x

Suche klinische Studie

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

158 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Rekrutierende Studie = Rekrutierende Studie; Fortlaufende Studie = Fortlaufende Studie; Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied =

Nationale klinische Studie(n)

DEUTSCHLAND

Sachsen
DRESDEN

DEUTSCHLAND

Sachsen
DRESDEN

DEUTSCHLAND

Sachsen
DRESDEN

Rekrutierende StudieFortlaufende StudieRELAZA2 (TUD-RELA02-048): Behandlung des drohenden hämatologischen Rezidivs von Patienten mit Myelodysplastischen Syndromen (MDS) oder Akuter Myeloischer Leukämie (AML) mit Azacitidin (Phase II)
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der TU Dresden
Medizinische Klinik und Poliklinik I - Fachbereich Hämatologie und Blutstammzelltransplantation

DANEMARK

Jylland
AARHUS

NOPHO-AML 2004 Study for Children With Acute Myeloid Leukemia (Phase III)
Aarhus Universitetshospital - Skejby
Department of Pediatrics

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
FREIBURG

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
HEIDELBERG

Eine offene Phase II-Wirksamkeitsstudie (ACE) zur AC220-Monotherapie an Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML) und FLT3-ITD- aktivierenden Mutationen
Zentrum für Innere Medizin (Krehl-Klinik)
Abteilung Innere Medizin V - Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
TÜBINGEN

Rekrutierende StudieFortlaufende StudieCD3/CD19 Haplo (E410/2007): Multizentrische Phase-II-Studie zur haploidenten Stammzelltransplantation mit CD3/CD19 depletierten Transplantat nach einer dosisreduzierten Konditionierung bei erwachsenen Patienten mit akuter Leukämie
Department für Innere Medizin - Medizinische Universitätsklinik Tübingen
Innere Medizin II - Onkologie, Hämatologie, Klinische Immunologie, Rheumatologie und Pulmologie

DEUTSCHLAND

Berlin
BERLIN

WT1-Vakzinierung: Phase II Studie: WT1-Peptid-Vakzine bei akuter myeloischer Leukämie
Charité - Universitätsmedizin Berlin (CCM)
Charité Comprehensive Cancer Center (CCCC)

DEUTSCHLAND

Hessen
FRANKFURT AM MAIN

Rekrutierende StudieFortlaufende StudiePhase I/II Studie zu IL-15 aktivierten Cytokininduzierten Killerzellen (CIK) bei akuten Leukämien und MDS nach allogener SZT - DE
Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
Schwerpunkt Stammzelltransplantation und Immunologie

DEUTSCHLAND

Niedersachsen
HANNOVER

AML-BFM 2004 : Multizentrische Therapieoptimierungsstudie zur Behandlung der akuten myeloischen Leukämien bei Kindern und Jugendlichen
KPOH Geschäftsführung Hannover
Kompetenznetz Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

DEUTSCHLAND

Niedersachsen
HANNOVER

Tipifarnib versus bestmöglichste supportive Therapie in der Behandlung von Patienten mit neu diagnostizierter akuter myeloischer Leukämie (AML) (Phase III)
Medizinische Hochschule Hannover
Klinik für Hämatologie, Hämostaseologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

DEUTSCHLAND

Nordrhein-Westfalen
ESSEN

AML-BFM 2004 : Multizentrische Therapieoptimierungsstudie zur Behandlung der akuten myeloischen Leukämien bei Kindern und Jugendlichen
Universitätsklinikum Essen
Klinik für Kinderheilkunde III - Abteilung für pädiatrische Hämatologie und Onkologie

DEUTSCHLAND

Nordrhein-Westfalen
LEVERKUSEN

CP4055-205: Eine Phase-II-Studie mit Elacytarabin (CP-4055) plus Idarubicin als zweite Remissionsinduktions-Therapie bei Patienten mit Akuter Myeloischer Leukämie (AML)
Klinikum Leverkusen
Medizinische Klinik 3 - Onkologie, Hämatologie, Palliativmedizin, Spezielle Schmerztherapie

DEUTSCHLAND

Sachsen
DRESDEN

Gemtuzumab Ozogamicin (Mylotarg) vor allogener Stammzelltransplantation bei Patienten mit CD33 positiver akuter myeloischer Leukämie im Rezidiv (Phase I-II)
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der TU Dresden
Medizinische Klinik und Poliklinik I - Fachbereich Hämatologie und Blutstammzelltransplantation

DEUTSCHLAND

Sachsen
DRESDEN

TUD-LENAMA-022: Lenalidomid als Erhaltungstherapie bei Patienten mit myelodysplastischem Syndrom (MDS) oder akuter myeloischer Leukämie (AML) - Phase-II-Studie
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der TU Dresden
Medizinische Klinik und Poliklinik I - Fachbereich Hämatologie und Blutstammzelltransplantation

DEUTSCHLAND

Sachsen
DRESDEN

DEUTSCHLAND

Thüringen
JENA

Phase-II-Studie: Cladribin, hochdosiertes Cytarabin und Idarubicin bei Patienten mit rezidivierender akuter myeloischer Leukämie
Universitätsklinikum Jena
Klinik für Innere Medizin II - Abteilung Hämatologie und Internistische Onkologie

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
LYON

CLARA-DNX : A Phase I/II study of clofarabine in combination with cytarabine and liposomal daunorubicin in children with relapsed/refractory pediatric AML
CHU de Lyon HCL - GH Est-Institut d'hématologie et d'oncologie pédiatrique IHOP
Service d'immuno-hématologie pédiatrique et de transplantation de moelle osseuse

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
BOBIGNY

Tipifarnib Versus Best Supportive Care in the Treatment of Newly Diagnosed Acute Myeloid Leukemia (AML) (Phase III)
CHU Paris Seine-Saint-Denis - Hôpital Avicenne
Service d'hématologie clinique

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
BOBIGNY

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

5-Azacitidine, Valproic Acid and ATRA in AML and High Risk MDS (Phase II) - Terminated -
CHU Paris-GH St-Louis Lariboisière F.Widal - Hôpital Saint-Louis
Maladies du sang

FRANKREICH

OCCITANIE
MONTPELLIER

FRANKREICH

PROVENCE-ALPES-COTE D'AZUR
MARSEILLE

A Phase I/II Study of CP-4055 in Patients With Refractory/Relapsed Acute Myeloid Leukemia - Terminated -
CLCC Institut Paoli Calmettes
Unité d'Evaluation Thérapeutique en Onco-Hématologie (ETHO)

FRANKREICH

PROVENCE-ALPES-COTE D'AZUR
MARSEILLE

FRANKREICH

PROVENCE-ALPES-COTE D'AZUR
MARSEILLE

ITALIEN

FRIULI VENEZIA GIULIA
UDINE

ITALIEN

LAZIO
ROMA

Risk-adapted, MRD-directed Therapy for Young Adults With Newly Diagnosed Acute Myeloid Leukemia
Azienda Ospedaliera Universitaria Policlinico di Tor Vergata
U.O.C. Ematologia

NIEDERLANDE

Gelderland
NIJMEGEN

SPANIEN

Cataluña
BARCELONA

SPANIEN

Comunidad Valenciana
VALENCIA

APL-R2007: Treatment of Relapsed Promyelocytic Leukemia With Arsenic Trioxide (ATO) (Phase IV) (completed)
Hospital Universitario y Politécnico La Fe
Servicio de Hematología y Hemoterapia

SPANIEN

Comunidad Valenciana
VALENCIA

SPANIEN

Madrid
MADRID

SPANIEN

Madrid
MADRID

SPANIEN

Madrid
MADRID

APL-R2007: Treatment of Relapsed Promyelocytic Leukemia With Arsenic Trioxide (ATO) (Phase IV) (completed)
Hospital Universitario 12 de Octubre
Servicio de Hematología y Hemoterapia

SPANIEN

Madrid
MADRID

PETHEMA-LAM99: Treatment of the Acute Myeloblastic Leukaemia in Patients Over 65 Years (Phase IV) (terminated)
Hospital Universitario Ramón y Cajal
Servicio de Hematología y Hemoterapia

SPANIEN

Navarra
PAMPLONA

VEREINIGTES KONIGREICH

South Glamorgan
CARDIFF

Fortlaufende StudieAML 16: A Programme of Treatment Development for Older Patients With Acute Myeloid Leukemia and High Risk Myelodysplastic Syndrome (PhaseII/III)
Cardiff University School of Medicine
Department of Medical Genetics, Haematology & Pathology

VEREINIGTES KONIGREICH

South Glamorgan
CARDIFF

Rekrutierende StudieFortlaufende StudieAML 17: Randomised, controlled, open label, multi-arm trial looking at treatment for acute promyelocytic leukaemia (Phase III)
Cardiff University School of Medicine
Department of Medical Genetics, Haematology & Pathology

VEREINIGTES KONIGREICH

South Glamorgan
CARDIFF

AML 15: Medical research council working parties on leukaemia in adults and children. Acute myeloid leukaemia trial 15 (Phase III)
Cardiff University School of Medicine
Department of Medical Genetics, Haematology & Pathology

VEREINIGTES KONIGREICH

South Glamorgan
CARDIFF

AML-HR: Protocol for patients with high risk (resistant, refractory, relapsed or adverse cytogenetic) AML (Phase III)
Cardiff University School of Medicine
Department of Medical Genetics, Haematology & Pathology

VEREINIGTES KONIGREICH

West Yorkshire
LEEDS

VEREINIGTES KONIGREICH

Greater Manchester
ADDRESS: NOT PROVIDED - UK

Multinationale klinische Studie(n)

VEREINIGTE STAATEN

New Jersey
RARITAN