Orphanet: HCQ4Surfdefect : Hydroxychloroquin HCQ zur Behandlung der pädiatrischen interstitiellen Lungenerkrankung ILD DE
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

HCQ4Surfdefect : Hydroxychloroquin (HCQ) zur Behandlung der pädiatrischen interstitiellen Lungenerkrankung (ILD) -DE-

HCQ4Surfdefect : Hydroxychloroquine (HCQ) in pediatric ILD -DE-

    • Projekttyp :
      • Präklinische Studie zur Arzneimittelentwicklung / Arzneimittelapplikation
  • Website
  • Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied
    • Förderungseinrichtung(en) :
      • DEUTSCHES ZENTRUM FÜR LUNGENFORSCHUNG
      • E-RARE 3
  • Projektleiter (Forschungsprojekt)

  • Pr Matthias GRIESE
  • Christiane Herzog Ambulanz
  • Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital
  • Lindwurmstr. 4
  • 80337 MÜNCHEN
  • DEUTSCHLAND
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : 49 (0)89 4400 57878
  • Fax  : 49 (0)89 4400 57879
  • Website
  • Öffentlicher Träger

  • E-RARE 3
  • ERA-Net for research programs on rare diseases - Germany
  • Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt
  • Heinrich-Konen-Str. 1
  • 53227 BONN
  • DEUTSCHLAND
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : -
  • Fax  : -
  • Website
Letzte Aktualisierung: Januar 2020

Mitglied von

DEUTSCHLAND

MÜNCHEN

Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital

Zusatzinformationen

Die Dokumente dieser Website dienen nur der allgemeinen Information. Der Inhalt dieser Website ersetzt in keiner Weise eine professionelle Beratung oder Behandlung durch qualifizierte Fachleute. Die vorliegenden Informationen dürfen nicht als Grundlage für eine Diagnose oder Behandlung verwendet werden.