Orphanet: Programma Italiano per lo screening neonatale esteso
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

Programma Italiano per lo screening neonatale esteso

The Italian Expanded newborn screening program

    • Projekttyp :
      • Datenbanken- und Register (Entwicklung/Etablierung)
  • Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied
    • Förderungseinrichtung(en) :
      • ISTITUTO SUPERIORE DI SANITÀ

Informationen zu diesem Project downloaden

  • Projektleiter (Forschungsprojekt)

  • Dr Andrea PICCIOLI
  • Centro Nazionale Malattie Rare
  • ISS - Istituto Superiore di Sanità
  • Viale Regina Elena 299
  • 00161 ROMA
  • ITALIEN
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : 39 06 49904016
  • Fax  : 39 06 49904370
  • Website
  • Projektleiter (Forschungsprojekt)

  • Dr Domenica TARUSCIO
  • Centro Nazionale Malattie Rare
  • ISS - Istituto Superiore di Sanità
  • Viale Regina Elena 299
  • 00161 ROMA
  • ITALIEN
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : 39 06 49904016
  • Fax  : 39 06 49904370
  • Website
  • Projektleiter (Forschungsprojekt)

  • Dr Kodra YLLKA
  • Centro Nazionale Malattie Rare
  • ISS - Istituto Superiore di Sanità
  • Viale Regina Elena 299
  • 00161 ROMA
  • ITALIEN
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : 39 06 49904016
  • Fax  : 39 06 49904370
  • Website
Letzte Aktualisierung: Juli 2020

Zusatzinformationen

Weitere Informationen über das Forschungsprojekt

Die Dokumente dieser Website dienen nur der allgemeinen Information. Der Inhalt dieser Website ersetzt in keiner Weise eine professionelle Beratung oder Behandlung durch qualifizierte Fachleute. Die vorliegenden Informationen dürfen nicht als Grundlage für eine Diagnose oder Behandlung verwendet werden.