Orphanet: Suche Krankheit/Gen
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

44 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied = ERN-Mitglied =

Forschungsprojekt(e)

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

Phenotypic and genetic studies on long QT syndrome, familial
CHU Paris Nord-Val de Seine - Hôpital Xavier Bichat-Claude Bernard
Service de cardiologie - Rythmologie

JAPAN

JAPAN
AICHI

JAPAN

JAPAN
KYOTO

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedDrug discovery targeted to alternative splicing variants in congenital long-QT syndrome
Kyoto University Graduate School of Medicine
Department of Cardiovascular Medicine

KANADA

Colombie-Britannique
VICTORIA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedLong QT Syndrome in Northern British Columbia:Understanding the impact
University of Victoria
Community Genetics Research Program/Island Medical Program

SCHWEDEN

Region Västerbotten
UMEĹ

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedModeling a rare autonomic disease
Institution: Information not provided - US

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
TÜBINGEN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTreat-ION: Treat-ION - Neue Therapien für neurologische Ionenkanal- und Transporterstörungen (Verbundprojekt SE)
Hertie-Institut für klinische Hirnforschung (HIH)
Abteilung für Neurologie mit Schwerpunkt Epileptologie

DEUTSCHLAND

Bayern
MÜNCHEN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTreat-ION: Treat-ION - Neue Therapien für neurologische Ionenkanal- und Transporterstörungen (Verbundprojekt SE)
Klinikum der Universität München
Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung

DEUTSCHLAND

Hamburg
HAMBURG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTreat-ION: Treat-ION - Neue Therapien für neurologische Ionenkanal- und Transporterstörungen (Verbundprojekt SE)
UKE - Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin

DEUTSCHLAND

Nordrhein-Westfalen
BONN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTreat-ION: Treat-ION - Neue Therapien für neurologische Ionenkanal- und Transporterstörungen (Verbundprojekt SE)
DZNE-Standort Bonn
Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V.

DEUTSCHLAND

Nordrhein-Westfalen
JÜLICH

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTreat-ION: Treat-ION - Neue Therapien für neurologische Ionenkanal- und Transporterstörungen (Verbundprojekt SE)
Forschungszentrum Jülich GmbH
Institute of Complex Systems 4 (ICS-4) Zelluläre Biophysik

JAPAN

JAPAN
TOKYO

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedEstablishment of Integrated Genome Analysis Center for Hereditary Muscle Disease
National Center of Neurology and Psychiatry
Department of Neuromuscular Research

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedPredictive genetic testing in hereditary cardiac diseases: Evaluation of psycho-social impact and multidisciplinary management
APHP.Sorbonne Université, Hôpital de la Pitié-Salpętričre
Départements de génétique et de cardiologie - Centre de référence des maladies cardiaques héréditaires

BELGIEN

ANTWERPEN
ANTWERPEN

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
BRON

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
EVRY

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedSTaHR : Stimulation of Targeted Homologous Recombination for Gene Therapy - FR
Muséum National d'Histoire Naturelle
Laboratoire Structure et Instabilité des Génomes - INSERM U1154 - CNRS 7196

FRANKREICH

PAYS DE LA LOIRE
NANTES

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedFROGH : FRench Regional Origins in Genetics for Health - FR
Institut de Recherche en Santé - Université de Nantes
L'Institut du thorax - Inserm UMR 1087 / CNRS UMR 6291

ITALIEN

VENETO
PADOVA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedThe role of Raptor/mTORC1 in adult skeletal muscle
Venetian Institute of Molecular Medicine
Dipartimento di Scienze Biomediche

JAPAN

JAPAN
TOKYO

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedFormation of integrated omics analysis base of refractory diseases in children and perinatal period
National Center for Child Health and Development
Research Institute

KANADA

Ontario
TORONTO

SPANIEN

Madrid
MADRID

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedA powerful web-based discovery platform for rare disease genetics
Institution: Information not provided - US

VEREINIGTES KONIGREICH

Tyne & Wear
NEWCASTLE UPON TYNE

TREAT-NMD: Accelerating Treatments for Neuromuscular Diseases (coordination)
Newcastle upon Tyne Hospitals NHS Trust
John Walton Muscular Dystrophy Research Centre, Institute of Genetic Medicine

ITALIEN

LAZIO
ROMA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedDiverse rare diseases caused by functional dysregulation of Rho GTPase-related proteins
ISS - Istituto Superiore di Sanitŕ
Centro Nazionale Malattie Rare

Multizentrische Forschungsprojekte