Orphanet: Suche Krankheit/Gen
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

51 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied = ERN-Mitglied =

Forschungsprojekt(e)

OSTERREICH

WIEN
ADDRESS: NOT PROVIDED - AT

OSTERREICH

WIEN
WIEN

Identifikation immunolgischer Signaturen, die der Therapie mit dem bispezifischen T-cell Engager Blinatumomab zugrunde liegen
Medizinische Universität Wien
Klinische Abteilung für Medizinische und Chemische Labordiagnostik

DEUTSCHLAND

Bayern
ERLANGEN

DEUTSCHLAND

Berlin
ADDRESS: NOT PROVIDED - DE

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTurbiCAR: UniCAR-basierte Therapie CD123-positiver Leukämien
Institution: Information not provided - DE

DEUTSCHLAND

Berlin
BERLIN

ALL-REZ BFM: Beobachtungsstudie für Rezidive einer akuten lymphoblastischen Leukämie im Kindes- und Jugendalter
Otto-Heubner-Centrum für Kinder- und Jugendmedizin
Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Onkologie und Hämatologie

DEUTSCHLAND

Berlin
BERLIN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedIRMA-4-ALL: Messung des individuellen Therapieansprechens von akuten lymphoblastischen Leukämien
Otto-Heubner-Centrum für Kinder- und Jugendmedizin
Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Onkologie und Hämatologie

FINNLAND

Finland
KUOPIO

FINNLAND

Finland
TAMPERE

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedGenomics based tools for personalized treatment in pediatric cancer (GEPARD)
TAYS - Tampere University Hospital
Lasten hematologian ja onkologian osasto

FINNLAND

Finland
TAMPERE

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedNovel targeted therapies for acute leukemias
Tampere University
Tampere Center for Child Health Research

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

FRANKREICH

PROVENCE-ALPES-COTE D'AZUR
MARSEILLE

ITALIEN

EMILIA ROMAGNA
MELDOLA

Integrated Multiomics and Multilevel Characterization of Haematological Disorders and Malignancies
IRST - Istituto Scientifico Romagnolo per lo studio e la cura dei Tumori
IRCCS Istituto Scientifico Romagnolo per lo Studio e la Cura dei Tumori

OSTERREICH

WIEN
WIEN

Mechanismen immun-induzierter Tumorevasion
St. Anna Kinderkrebsforschung
Children's Cancer Research Institute

OSTERREICH

WIEN
WIEN

CDK8 in der NK Zell vermittelten Leukämieüberwachung
Veterinärmedizinische Universität Wien
Institut für Pharmakologie und Toxikologie

PORTUGAL

NORTE
PORTO

Clinical implications of activation of PI3K/Akt signaling pathway in primary adult acute lymphoblastic leukemia.
Hospital de Santo António - Centro Hospitalar do Porto
Unidade de Imunologia Clínica

PORTUGAL

SUL
LISBOA

SCHWEDEN

Region Skåne
LUND

Hematopoietic stem cell proliferation in development and in acute lymphoblastic leukemia
Lund University
Department of Experimental Medical Science

SCHWEDEN

Region Stockholm
STOCKHOLM

Transcriptional mechanisms by Notch and E2A proteins in lymphocyte development and ALL
Karolinska Institutet - Solna
The Institute of Environmental Medicine

SPANIEN

Cataluña
BADALONA

Treatment of BCR-ABL Negative ALL in Adults According to MRD and Genetics - ES
ICO Badalona - Hospital Germans Trias i Pujol
Servicio de Hematología Clínica

SPANIEN

País Vasco
BARAKALDO

New pharmacogenomic signature of treatment response prediction by studying non-coding RNAs in leukemia
Instituto de Investigación sanitaria Biocruces Bizkaia
Grupo de investigación en oncología pediátrica

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedBiomarkers of vincristine-induced peripheral neuropathy
Institution: Information not provided - US

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
HEIDELBERG

INFORM-Register: Individualisierte Therapie für Rückfälle von bösartigen Tumoren bei Kindern
Deutsches Krebsforschungszentrum
Klinische Kooperationseinheit Pädiatrische Onkologie

OSTERREICH

WIEN
ADDRESS: NOT PROVIDED - AT

SCHWEIZ

Suisse Alémanique
ZÜRICH

The Swiss Pediatric Hematology/ Oncology Metabank - a network for precision medicine research
Universitäts - Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung
Onkologie

BELGIEN

ARRONDISSEMENT BRUSSELS-CAPITAL
BRUSSELS

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
HEIDELBERG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedERA-NET TRANSCAN: BRCAddict - BRCAness als therapeutisches Ziel bei kindlichen soliden Hochrisiko-Tumoren
Deutsches Krebsforschungszentrum
KITZ - Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
ORSAY

DCD-CANC-CHILD: design of drug carrier and delivery control for cancer therapy of children
Université Paris-Sud
Institut de Chimie Moléculaire et des Matériaux d'Orsay

ITALIEN

VENETO
PADOVA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedModulating BMP axis to prevent muscle loss, dismantling of NMJ and denervation in cancer cachexia
Venetian Institute of Molecular Medicine
Fondazione per la ricerca Biomedica avanzata ONLUS

KANADA

Ontario
TORONTO

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Multizentrische Forschungsprojekte