x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

45 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied =

Forschungsprojekt(e)

DEUTSCHLAND

Bayern
MÜNCHEN

Von der Ätiologie zur Therapie der Progressiven Supranukleären Blickparese (PSP)
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Neurologische Klinik und Poliklinik

DEUTSCHLAND

Bayern
MÜNCHEN

DESCRIBE-PSP - Klinische Registerstudie zur Progressiven Supranukleären Parese (PSP)
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Neurologische Klinik und Poliklinik

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

PAYS DE LA LOIRE
ANGERS

IRLAND

County Dublin
DUBLIN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedBRAINMEND - Biological Resource Analysis to Identify New Mechanisms and phenotypes in Neurodegenerative Diseases - IE
Trinity College Dublin
Department of Neurology - Trinity Biomedical Sciences Institute

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedNeuro-ophthalmic mechanisms of disease
Institution: Information not provided - US

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

VEREINIGTES KONIGREICH

Greater Manchester
ADDRESS: NOT PROVIDED - UK

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
TÜBINGEN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTreatOPON : Präklinische Therapienentwicklung für OPA1-assoziierte Optische Neuropathien (Koordinator)
Department für Augenheilkunde Tübingen
Molekulargenetisches Labor

DEUTSCHLAND

Niedersachsen
OLDENBURG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTreatOPON : Präklinische Therapienentwicklung für OPA1-assoziierte Optische Neuropathien (partner no 2 )
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Abteilung für Humangenetik

DEUTSCHLAND

Saarland
HOMBURG

Sehbehinderung und Blindheit bei mehrfachbehinderten Kindern
Universitätsklinikum des Saarlandes
AG Kinder- & Neuroophthalmologie

DEUTSCHLAND

Sachsen-Anhalt
HALLE (SAALE)

Molekulargenetische Diagnostik zur Genotyp-Phänotyp-Analyse und Therapieoptimierung bei hereditären Hornhautdystrophien
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedIdentification of novel genes and mutational mechanisms for renal hypodysplasia
IMAGINE - Institut des Maladies Génétiques
Equipe "Base moléculaire des maladies rénales: la cystinose et le syndrome néphrotique héréditaire"

ITALIEN

EMILIA ROMAGNA
BOLOGNA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedPathogenic mechanisms for degeneration of retinal ganglion cells in mitochondrial optic neuropathis
Università di Bologna - Istituto di Clinica Neurologica
Laboratorio di Neurogenetica

JAPAN

JAPAN
OSAKA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedDevelopment of an anti-RGM humanized monoclonal antibody for the treatment of multiple sclerosis
Osaka University Graduate School of Medicine
Department of Molecular Neuroscience

JAPAN

JAPAN
TOKYO

JAPAN

JAPAN
TOKYO

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedResearch for the development of precision medicine for autoimmune diseases
National Center of Neurology and Psychiatry
Department of Demyelinating Disease and Aging

OSTERREICH

WIEN
WIEN

OSTERREICH

WIEN
WIEN

Mimotope für pathogene AQP4-spezifische Antikörper in der NMO
Medizinische Universität Wien
Center for Brain Research

SPANIEN

Andalucía
SEVILLA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedDevelopment of a method for the diagnosis and monitoring of Optic Neuromyelitis (NMO)
IBIS - Instituto de Biomedicina de Sevilla
Grupo de Fisiopatología asociada a las Acuoporinas

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedColor vision in inherited retinal degenerations
Institution: Information not provided - US

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
TÜBINGEN

Genetik und Pathophysiologie der autosomal-dominanten Optikusatrophie Typ Kjer
Department für Augenheilkunde Tübingen
Molekulargenetisches Labor

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

OCCITANIE
MONTPELLIER

ALS in Herault: epidemiology ans exposure into and outside the thau cluster
CHU de Montpellier - Hôpital Gui de Chauliac
Unité Scléroses en plaques et substances blanches

ITALIEN

VENETO
PADOVA

ITALIEN

VENETO
PADOVA

FRANKREICH

NOUVELLE AQUITAINE
BORDEAUX

Zebrafish models for human motor neuron diseases and organophosphorus-induced delayed neuropathy
CHU de Bordeaux-GH Pellegrin
Laboratoire Maladies Rares : Génétique et Métabolisme (MRGM)

Multizentrische Forschungsprojekte