x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

18 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied =

Forschungsprojekt(e)

OSTERREICH

WIEN
WIEN

Korrektur von DNS-Reparatur assoziierten Krankheiten
AKH BT 25.3
Ce-M-M- Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences

SPANIEN

Madrid
LEGANÉS

SKINNOVA: New therapies for rare diseases of the skin based on molecular pathophysiological mechanisms: gene, cell and protein therapy
Universidad Carlos III de Madrid - Campus de Leganés
Grupo de Ingeniería de Tejidos y Medicina regenerativa

VEREINIGTES KONIGREICH

Oxfordshire
OXFORD

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedMolecular and cellular characterisation of an important new human DNA repair disorder
The Wellcome Centre for Human Genetics - University of Oxford
The Wellcome Centre for Human Genetics

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
HEIDELBERG

Li-Fraumeni-Krebsprädispositions-Register
Deutsches Krebsforschungszentrum
KITZ - Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg

DEUTSCHLAND

Niedersachsen
HANNOVER

Li-Fraumeni-Krebsprädispositions-Register
Medizinische Hochschule Hannover
Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

ITALIEN

LAZIO
ROMA

GENESKIN: European network on rare genetic skin diseases (coordination)
Istituto Dermopatico dell'Immacolata - IRCCS
Laboratorio di Biologia Molecolare e Cellulare

SCHWEIZ

Suisse Alémanique
BASEL

Genomweite Untersuchung zur Erkennung neuer Gene bei fetalen Entwicklungsstörungen
Universitätsspital Basel
Abteilung für Medizinische Genetik

VEREINIGTES KONIGREICH

Cambridgeshire
CAMBRIDGE

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedNIHR BioResource - Rare Disease: MPMT - Multiple primary malignant tumours
Addenbrooke's Hospital
Academic Department of Medical Genetics

ITALIEN

CAMPANIA
NAPOLI

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedTelethon Undiagnosed Disease Program - Revised Proposal
Azienda Ospedaliera Universitaria - Seconda Università degli Studi di Napoli
Laboratorio di Genetica Medica

Multizentrische Forschungsprojekte