Orphanet: Suche Krankheit/Gen
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

46 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied = ERN-Mitglied =

Forschungsprojekt(e)

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
HEIDELBERG

INFORM-Register: Individualisierte Therapie für Rückfälle von bösartigen Tumoren bei Kindern
Deutsches Krebsforschungszentrum
Klinische Kooperationseinheit Pädiatrische Onkologie

DEUTSCHLAND

Bayern
ERLANGEN

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
VILLEJUIF

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedBRCAddict: Harnessing BRCAness as a therapeutic target in high-risk pediatric solid tumors - FR (Partener 1)
CLCC Institut Gustave Roussy
Département de Cancérologie de l'enfant et de l'adolescent

OSTERREICH

WIEN
WIEN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedBRCAddict: BRCAness als Angriffspunkt in high-risk pädiatrischen Tumoren - AT
Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

OSTERREICH

WIEN
WIEN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedITCC-P4: Pediatric Preclinical Proof of Concept Platform - AT
Medizinische Universität Wien
Institut für Krebsforschung

SPANIEN

Cataluña
BARCELONA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedNew inhibition strategies of the Hedgehog pathway as therapeutic targets in rabdomiosarcoma
Vall d'Hebron Institut de Recerca VHIR
Grupo de investigación traslacional en cáncer en la infancia y la adolescencia

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedRegulation of childhood growth
Institution: Information not provided - US

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
LYON

CONTICANET: Connective Tissue Cancers Network (coordination)
CLCC Léon Bérard
Cancérologie médicale - Sarcomes et GIST, Tumeurs rares

VEREINIGTES KONIGREICH

Tyne & Wear
NEWCASTLE UPON TYNE

CYP3A5 Genotype as a Potential Risk Factor for the Development of Ifosamide Nephrotoxicity in Children (and its implications in Ewing Sarcoma and soft tissue sarcoma) RECRUITING
Northern Institute for Cancer Research, Medical School, Newcastle University
Northern Institute for Cancer Research

BELGIEN

ARRONDISSEMENT BRUSSELS-CAPITAL
BRUSSELS

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
HEIDELBERG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedERA-NET TRANSCAN: BRCAddict - BRCAness als therapeutisches Ziel bei kindlichen soliden Hochrisiko-Tumoren
Deutsches Krebsforschungszentrum
KITZ - Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
ORSAY

DCD-CANC-CHILD: design of drug carrier and delivery control for cancer therapy of children
Université Paris-Sud
Institut de Chimie Moléculaire et des Matériaux d'Orsay

ITALIEN

VENETO
PADOVA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedModulating BMP axis to prevent muscle loss, dismantling of NMJ and denervation in cancer cachexia
Venetian Institute of Molecular Medicine
Fondazione per la ricerca Biomedica avanzata ONLUS

KANADA

Ontario
TORONTO

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

BELGIEN

ANTWERPEN
ANTWERPEN

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
ADDRESS: NOT PROVIDED - FR

FRANKREICH

AUVERGNE-RHONE-ALPES
BRON

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
EVRY

ITALIEN

VENETO
PADOVA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedThe role of Raptor/mTORC1 in adult skeletal muscle
Venetian Institute of Molecular Medicine
Dipartimento di Scienze Biomediche

VEREINIGTES KONIGREICH

Tyne & Wear
NEWCASTLE UPON TYNE

TREAT-NMD: Accelerating Treatments for Neuromuscular Diseases (coordination)
Newcastle upon Tyne Hospitals NHS Trust
John Walton Muscular Dystrophy Research Centre, Institute of Genetic Medicine

ITALIEN

LAZIO
ROMA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedDiverse rare diseases caused by functional dysregulation of Rho GTPase-related proteins
ISS - Istituto Superiore di Sanità
Centro Nazionale Malattie Rare

SPANIEN

Madrid
MADRID

Multizentrische Forschungsprojekte