x

Suche Expertenzentren-Netzwerk

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

ERNICA: European Reference Network for rare Inherited and Congenital Anomalies

ERNICA: European Reference Network for rare Inherited and Congenital Anomalies

  • Netzwerk-Kategorie : Experten zentren
  • Wirkungskreis : Europäisch
  • Förderungseinrichtung(en) : -
  • Website
  • ERN-Mitglied  ERN
    • Koordinator Expertennetzwerk

    • Pr R.M.H. [René] WIJNEN
    • ERNICA coordinating center
    • Erasmus MC - Erasmus Medisch Centrum
    • Dr. Molewaterplein 40
    • 3015 GD ROTTERDAM
    • NIEDERLANDE
    • Mehr Informationen
    • Telefonnr.  : +31 (0)10 703 6240
    • Fax  : +31 (0)10 703 6802
    • Website
    • Contact secretary  :
    Letzte Aktualisierung: Juni 2022

    Mitglieder

    DEUTSCHLAND

    BONN

    Universitätsklinikum Bonn (AöR)

    DEUTSCHLAND

    FRANKFURT AM MAIN

    DEUTSCHLAND

    HAMBURG

    UKE - Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    DEUTSCHLAND

    HANNOVER

    Medizinische Hochschule Hannover

    DEUTSCHLAND

    HANNOVER

    Medizinische Hochschule Hannover

    DEUTSCHLAND

    LEIPZIG

    Zentrum für Seltene Erkrankungen Leipzig

    ESTLAND

    TARTU

    Competence Centre for Rare Diseases - Tartu University Hospital

    ESTLAND

    TARTU

    Competence Centre for Rare Diseases - Tartu University Hospital

    FINNLAND

    HELSINKI

    HUS - Helsinki University Hospital

    FRANKREICH

    BRON

    CHU de Lyon HCL - GH Est-Hôpital Femme Mère Enfant

    FRANKREICH

    CLICHY

    ITALIEN

    ALESSANDRIA

    Azienda Ospedaliera Nazionale SS.Antonio e Biagio e Cesare Arrigo

    ITALIEN

    MILANO

    Fondazione IRCCS Ca' Granda - Ospedale Maggiore Policlinico

    ITALIEN

    ROMA

    Fondazione Policlinico Universitario Agostino Gemelli IRCCS

    ITALIEN

    ROMA

    IRCCS Ospedale Pediatrico Bambino Gesù - SEDE GIANICOLO

    NIEDERLANDE

    NIJMEGEN

    NIEDERLANDE

    ROTTERDAM

    NIEDERLANDE

    UTRECHT

    UMC Utrecht - Universitair Medisch Centrum Utrecht

    NIEDERLANDE

    UTRECHT

    POLEN

    WROCLAW

    Uniwersytecki Szpital Kliniczny im. Jana Mikulicza-Radeckiego we Wroclawiu

    SCHWEDEN

    STOCKHOLM

    Karolinska Universitetssjukhuset - Solna

    SCHWEDEN

    UPPSALA

    Uppsala University Hospital - Akademiska Sjukhuset

    SPANIEN

    ESPLUGUES DE LLOBREGAT

    TSCHECHISCHE REPUBLIK

    PRAHA

    Zusatzinformationen

    Weitere Informationen über dieses Netzwerk

    Die Dokumente dieser Website dienen nur der allgemeinen Information. Der Inhalt dieser Website ersetzt in keiner Weise eine professionelle Beratung oder Behandlung durch qualifizierte Fachleute. Die vorliegenden Informationen dürfen nicht als Grundlage für eine Diagnose oder Behandlung verwendet werden.