x

Suche Netzwerk

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

E-IMD: Europäisches Register und Netzwerk für Patienten mit Organoazidurien und Harnstoffzyklusdefekten

E-IMD : European registry and network for Intoxication type Metabolic Diseases

  • Netzwerk-Kategorie : Patientenregister/Datenbank
  • Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied
  • Wirkungskreis : Global
  • Förderungseinrichtung(en) : DG SANCO 
  • Website
  • Koordinator Forschungsnetzwerk

  • Pr Stefan KÖLKER
  • Klinik für Kinderheilkunde I - Sektion für Neuropädiatrie und Stoffwechselmedizin
  • Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin - Angelika-Lautenschläger-Klinik
  • Im Neuenheimer Feld 430
  • 69120 HEIDELBERG
  • DEUTSCHLAND
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : 49 (0)6221 56 4002
  • Fax  : 49 (0)6221 56 4399
  • Website
  • Öffentlicher Träger

  • DG SANCO
  • DG SANCO - Directorate General for Health and Consumer Affairs
  • European Commission
  • Rue du champ de Mars 21
  • 1050 BRUSSELS
  • BELGIEN
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : -
  • Fax  : -
  • Website
Letzte Aktualisierung: Februar 2014

Teilnehmer

DEUTSCHLAND

HEIDELBERG

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin - Angelika-Lautenschläger-Klinik

ITALIEN

ROMA

IRCCS Ospedale Pediatrico Bambino Gesù - SEDE SAN PAOLO

VEREINIGTES KONIGREICH

BIRMINGHAM

Birmingham Children's Hospital NHS Foundation Trust

Zusatzinformationen

Weitere Informationen über dieses Netzwerk

Die Dokumente dieser Website dienen nur der allgemeinen Information. Der Inhalt dieser Website ersetzt in keiner Weise eine professionelle Beratung oder Behandlung durch qualifizierte Fachleute. Die vorliegenden Informationen dürfen nicht als Grundlage für eine Diagnose oder Behandlung verwendet werden.