Orphanet: Untersuchungen zur molekularen Pathophysiologie der BEST1 assoziierten Bestrophinopathien und die Suche nach therapeutischen Substanzen
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

Untersuchungen zur molekularen Pathophysiologie der BEST1-assoziierten Bestrophinopathien und die Suche nach therapeutischen Substanzen

Understanding the basic pathology of BEST1-associated bestrophinopathies and seeking therapeutic compounds to ameliorate the deleterious effects on vision

    • Projekttyp :
      • Entwicklung Biomarker
      • In-vitro-Funktionsstudie
      • Studie zur humanen Physiopathologie
  • Website
    • Förderungseinrichtung(en) :
      • DFG
  • Projektleiter (Forschungsprojekt)

  • Pr Bernhard HF WEBER
  • Zentrum für Humangenetik Regensburg
  • Universitätsklinikum Regensburg
  • Franz-Josef-Strauß-Allee 11
  • 93053 REGENSBURG
  • DEUTSCHLAND
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : 49 (0)941 944 5410
  • Fax  : 49 (0)941 944 5402
  • Website
  • Kontakt Sekretariat :
  • Öffentlicher Träger

  • DFG
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Kennedyallee 40
  • 53175 BONN
  • DEUTSCHLAND
  • Mehr Informationen
  • Telefonnr.  : 49 (0)228 8851
  • Fax  : 49 (0)228 8852777
  • Website
Letzte Aktualisierung: Dezember 2019

Zusatzinformationen

Weitere Informationen über das Forschungsprojekt

Die Dokumente dieser Website dienen nur der allgemeinen Information. Der Inhalt dieser Website ersetzt in keiner Weise eine professionelle Beratung oder Behandlung durch qualifizierte Fachleute. Die vorliegenden Informationen dürfen nicht als Grundlage für eine Diagnose oder Behandlung verwendet werden.