Orphanet: Suche Krankheit/Gen
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

17 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied =

Forschungsprojekt(e)

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
FREIBURG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedApoptoMDS: Hämatopoetische Stammzellen-Apoptose in Syndromen mit Knochenmarksversagen und myelodysplastischen Syndromen: Freund oder Feind? - DE
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Freiburg
Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
FONTENAY-AUX-ROSES CEDEX

Identification by high-throughput functional screens of Fanconi disease modifying genes
DRF/Institut François-Jacob CEA Paris-Saclay
Laboratoire d'Exploration Fonctionnelle des Génomes - LEFG

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

Physiopathology of human myelofibrosis with myeloid metaplasia
CHU Paris Est - Hôpital Saint-Antoine
UF de cytogénétique onco-hématologique

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
VILLEJUIF

Physiopathology of human myelofibrosis with myeloid metaplasia
GHU Paris-Sud - Hôpital Paul Brousse
Les cellules souches: de leurs niches à leurs applications thérapeutiques

ITALIEN

LAZIO
ROMA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedRegistRare: the new National Platform dedicated to Rare Diseases Registries
ISS - Istituto Superiore di Sanità
Centro Nazionale Malattie Rare

OSTERREICH

STEIERMARK
GRAZ

CRISPR/Cas9 Genom-Engineering zur Erforschung von MPNs (myeloproliferativen Neoplasien)
Medizinische Universität Graz
Klinische Abteilung für Hämatologie

SCHWEIZ

Suisse Alémanique
BASEL

JAPAN

JAPAN
AKITA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedIdentification of diagnostic biomarkers for refractory/relapsing acquired pure red cell aplasia (PRCA) by next generation sequencing
Akita University Graduate School of Medicine
Department of General Internal Medicine and Clinical Laboratory Medicine

KANADA

Ontario
TORONTO

Multizentrische Forschungsprojekte