Orphanet: Suche Krankheit/Gen
x

Suche Forschungsprojekt

* (*) Felder müssen ausgefüllt werden

50 Ergebnis(se)

Sortiert nach

Förderung durch ein IRDiRC-Mitglied =

Forschungsprojekt(e)

SPANIEN

Castilla - León
SALAMANCA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedCharacterization of low-risk MDS without ring sideroblasts: from HPC to circulating extracellular vesicles
Hospital Clínico Universitario de Salamanca
Servicio de Hematología

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
FREIBURG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedApoptoMDS: Hämatopoetische Stammzellen-Apoptose in Syndromen mit Knochenmarksversagen und myelodysplastischen Syndromen: Freund oder Feind? - DE
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Freiburg
Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
FREIBURG

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
FREIBURG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedMyPred - Optimierung der Betreuung junger Individuen mit Prädisposition für myeloische Neoplasien: Verbesserung der Behandlungsstrategien (CP3)
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Freiburg
Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
TÜBINGEN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedMyPred - Optimierung der Betreuung junger Individuen mit Prädisposition für myeloische Neoplasien: Entdeckung neuer genetischer Entitäten und Darstellung klinischer Phänotypen (CP1-2)
Department für Innere Medizin - Medizinische Universitätsklinik Tübingen
Innere Medizin II - Onkologie, Hämatologie, Klinische Immunologie, Rheumatologie und Pulmologie

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
TÜBINGEN

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedMyPred - Optimierung der Betreuung junger Individuen mit Prädisposition für myeloische Neoplasien: Verbesserung der Behandlungsstrategien (CP3)
Department für Innere Medizin - Medizinische Universitätsklinik Tübingen
Innere Medizin II - Onkologie, Hämatologie, Klinische Immunologie, Rheumatologie und Pulmologie

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
PARIS

Immunology of the medullary microenvironment in Myelodysplastic Syndromes
CHU Paris-GH St-Louis Lariboisière F.Widal - Hôpital Saint-Louis
Groupe Francophone des Myélodysplasies (GFM)

OSTERREICH

TIROL
HALL IN TIROL

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedMDS-RIGHT: Providing the right care to the right patient with MyeloDysplastic Syndrome at the right time - AT
UMIT
Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik

OSTERREICH

TIROL
INNSBRUCK

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedMDS-RIGHT: Providing the right care to the right patient with MyeloDysplastic Syndrome at the right time - AT
Medizinische Universität Innsbruck
Universitätsklinik für Innere Medizin V - Hämatologie und Onkologie

OSTERREICH

WIEN
ADDRESS: NOT PROVIDED - AT

SCHWEDEN

Region Stockholm
HUDDINGE

Molecular pathogenesis in myelodysplastic syndromes and acute myeloid leukemia
Karolinska Institutet - Huddinge
Department of Medicine

SPANIEN

Castilla - León
BURGOS

SPANIEN

Cataluña
BADALONA

An Integrated European Platform to Conduct Translational Studies in Myelodysplastic Syndromes Based on the EuroBloodNet Infrastructure - ES
IJC - Instituto de Investigación contra la Leucemia Josep Carreras, Campus HGTiP
Grupo de investigación de síndromes mielodisplásicos

SPANIEN

Cataluña
BADALONA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedApplication of massive sequencing (NGS) in the diagnosis and prognosis of myelodysplastic syndromes/myeloproliferative neoplasms
IJC - Instituto de Investigación contra la Leucemia Josep Carreras, Campus HGTiP
Grupo de investigación de síndromes mielodisplásicos

SPANIEN

Cataluña
BADALONA

Monitoring Mutational Burden in Low Risk MDS Patients Using Sequential Peripheral Blood Samples
IJC - Instituto de Investigación contra la Leucemia Josep Carreras, Campus HGTiP
Grupo de investigación de síndromes mielodisplásicos

DEUTSCHLAND

Nordrhein-Westfalen
DÜSSELDORF

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedMyPred - Optimierung der Betreuung junger Individuen mit Prädisposition für myeloische Neoplasien: Rolle der hämatopoetischen Nische (SP6)
Universitätsklinikum Düsseldorf
Klinik für Kinder-Onkologie, -Hämatologie und klinische Immunologie

SCHWEIZ

Suisse Alémanique
ZÜRICH

The Swiss Pediatric Hematology/ Oncology Metabank - a network for precision medicine research
Universitäts - Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung
Onkologie

BELGIEN

ARRONDISSEMENT BRUSSELS-CAPITAL
BRUSSELS

DEUTSCHLAND

Baden-Württemberg
HEIDELBERG

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedERA-NET TRANSCAN: BRCAddict - BRCAness als therapeutisches Ziel bei kindlichen soliden Hochrisiko-Tumoren
Deutsches Krebsforschungszentrum
KITZ - Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg

FRANKREICH

ILE-DE-FRANCE
ORSAY

DCD-CANC-CHILD: design of drug carrier and delivery control for cancer therapy of children
Université Paris-Sud
Institut de Chimie Moléculaire et des Matériaux d'Orsay

ITALIEN

VENETO
PADOVA

Förderung durch ein IRDiRC-MitgliedModulating BMP axis to prevent muscle loss, dismantling of NMJ and denervation in cancer cachexia
Venetian Institute of Molecular Medicine
Fondazione per la ricerca Biomedica avanzata ONLUS

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

VEREINIGTE STAATEN

Washington
ADDRESS: NOT PROVIDED - US

Multizentrische Forschungsprojekte